Weltreise Finanzierung 2020 〇

Weltreise finanzieren durch online Geld verdienen

Das Thema Weltreise Finanzierung beschäftigt wohl jeden, der sich eine Weltreise erträumt. Deswegen lautet wohl auch die am häufigst gestellteste Frage:

„Wie finanziert man sich eine Weltreise?“

Auf unserem Blog möchten wir auf 2 verschiedene Wege eingehen. In diesem Beitrag sprechen wir über die online Möglichkeiten, wie du dir langfristig deine Weltreise finanzieren kannst und somit deine Zeit auf Reisen verlängern bzw. ein ortsunabhängiges Leben aufbauen kannst.

In unserem 2. Beitrag werden wir darüber sprechen, mit welchen Methoden du deine Weltreise Finanzierung 2020 durch verschiedenste Geldspartipps ermöglichen kannst. Sparen ist, besonders vor deinem Weltreisestart, ein wichtiger Step. Um so viel wie möglich auf der hohen Kante zu haben, solltest du dich damit beschäftigen.

Am Ende des Beitrages findest du außerdem noch ein Weltreise Video, zum Thema Weltreise Finanzierung, indem wir schon mal über  unserer Tipps gesprochen haben. Direkt zum Video kommst du hier.

Jetzt, aber erstmal zu diesem Thema…

 

Weltreise Finanzierung 2020 • Weltreise finanzieren durch online Geld verdienen

 

Der Vorteil am Weltreise finanzieren durch online Geld verdienen ist, dass du deine Weltreise Kosten zum Teil oder sogar komplett durch deine Einnahmen begleichen kannst und es dir somit die Möglichkeit schenkt, länger zu reisen und freier zu entscheiden. Ohne jeden Cent dreimal umzudrehen. Dies ist der Weg, für den wir uns auf unserer 2. Weltreise auch entschieden haben. Hierbei möchten wir auf verschiedene Dinge eingehen und dir einige Ideen geben, wie du deine Weltreise Kosten finanzieren kannst.

Weltreise Finanzierung • #1 Social Media 

Eine der populärsten Möglichkeiten im Onlinebereich sein Geld zu verdienen und somit auch toll seine Weltreise zu finanzieren ist es, einen oder mehrere Social Media Kanäle zu eröffnen. Und dies natürlich mit Spaß, aber auch mit einer gewissen Absicht zu betreiben. (Das hilft übrigens auch dabei ein Ziel zu verfolgen und durchzuhalten.)

Der Schwerpunkt bei Social Media sollte immer dabei liegen, deiner Community Mehrwert und umsetzbare Tipps zu deinem erwählten Thema zu geben. Gleichzeitig ist auch deine eigene Begeisterung für das Thema und deine Inspirationsfähigkeit gefragt, um Menschen auf deine Seite zu ziehen. Menschen, die dich lieben und dir vertrauen, bei dem was du tust.

Besonders das Thema Vertrauen & Branding ist heute ein unglaublich starkes Tool, um unterschiedlichste Produkte, Coachings und Co. an deine Zielgruppe zu bringen.

Dabei solltest du, aber nie die Menschlichkeit und den wirklichen Wert für deinen Gegenüber vergessen.

Weltreise Finanzierung • Fly By Feet YouTube Kanal

#1.1 online Geld verdienen mit Instagram

Instagram ist eine Mischung aus Mikroblog und audovisueller Plattform und ermöglicht es, Fotos und Videos auch in anderen sozialen Netzwerken zu verbreiten. Außerdem ist es in unseren Augen die großartigste Plattform, sich mit Menschen zu verbinden, in direkten Kontakt zu treten und eine echte Community aufzubauen.

Dabei ist es wichtig, mit dem Algorithmus Freundschaft zu schließen, um deine ersten Follower für dich zu gewinnen und  vor allem die Richtigten zu finden, die mit dir und deinem Thema interagieren.

Um dir zu helfen, das Instagram Game besser zu verstehen, haben wir ein kostenfreies ePaper für dich geschrieben, womit auch du deinen eigenen Instagram Account zum wachsen bringst und somit deine Weltreise finanzieren kannst. Hier kommst du zum begehrten ePaper…

#1.2 online Geld verdienen mit YouTube

Wer kennt YouTube nicht? Die größte Videoplattform und die zweitgrößte Suchmaschine weltweit. Es gibt alle Arten von Videos. Von professionell bis laienhaft und tagtäglich neues Entertainment Programm und wertvolle Tutorials.

Ein tolles Feature ist, dass YouTube Partnerprogramm, welches den Produzenten von Videos seit 2007 möglich macht, Geld zu verdienen. Also eine geniale Plattform, um sich ein kleines Nebeneinkommen, für die eigene Weltreise zu verschaffen.

Wenn sich das für dich interessant anhört, stellen wir dir hier ein kostenfreies ePaper zur Verfügung, in dem wir ALLE Secrets aus unseren letzten 4,5 Millionen Views zusammengepackt haben. Dieses Wissen ist unerlässlich, wenn du deinen Kanal monetarisieren und langfristig damit Geld verdienen möchtest. So kannst du von Anfang an mit Profi Know-How durchstarten. Hier gehts zu diesem ePaper…

 

#1.3 Geld verdienen/ sparen mit Kooperationen

Der zweite Vorteil, beim Erstellen eines Social Media Kanals, sind wertvolle Kooperationen, die du mit Restaurants, Unterkünften, Tourenanbietern und Co. eingehen kannst. Das heißt, indem du z.B. Videokontent, schöne Bilder und Posts für Unternehmen erstellst und sie dir dafür Kost und Logie, eine freie Tour ect. kostenlos zur Verfügung stellen. Mit einem größeren und professionelleren Account, kannst du mit solchen Aufträgen natürlich auch Geld und einen höheren Betrag aushandeln und verdienen.

Um interessante Kooperationen zu bekommen, brauchst du nicht einmal 50.000 Follower. Es reicht sogar schon eine Follower Anzahl im vierstelligen Bereich. Denn es kommt weniger auf die Zahl als vielmehr auf die Richtigen Follower an.

Wie genau du deine ersten echten 5000 Follower gewinnst und somit in der Lage bist, mega coole Kooperationen einzugehen (mit Hotels, Mietwagenverleiher, Tourenanbieter etc) verraten wir dir in unserem E-Book First 5k.

 

#1.4 Finde den Kanal der zu dir passt 

Letztendlich ist es das wichtigste, bei Social Media einen Kanal zu finden, der zu dir und deinem Kontent passt. Den du produzieren möchtest.

Wir persönlich haben uns dabei für Instagram und YouTube entschieden, da wir uns persönlich auf diesen Plattformen am liebsten aufhalten und uns identifizieren können.

 

Weltreise Finanzierung • #2 Netzwerk Marketing

Netzwerk Marketing ist die beste Option, um sein normales Einkommen erst zu ergänzen und dann sogar letztendlich zu ersetzen! Jeder, der heutzutage erfolgreich im Online Business unterwegs ist, hat mit Network Marketing angefangen. Grand Cardone, Torben Platzer etc. Es ist nicht die Frage, ob Network funktioniert, sondern ob du es durchziehst. Denn das System funktioniert seit 60 Jahren und wer es nicht für sich selbst nutzt, lasst eine riesen große Chance links liegen !

Besonders wenn du gerade erst begonnen hast ,für deine Weltreise zu sparen und dir wünschst etwas mehr dazu zu verdienen, ist Networkmarketing die optimale Lösung für dich. Vor unserer 2.Weltreise haben wir es genau so gemacht und sind noch heute dabei, weil uns das System einfach begeistert und fasziniert.

Kein Risiko, keine hohen Investitionen und die Chance sich weiter zu entwickeln mit einem bestehenden und schon funktionierenden System.Das kann wirklich jeder, sogar wir 2 Gurken. Dabei gibt es verschiedenste Produkte und Dienstleistungen, in den unterschiedlichsten Bereichen. Da heißt es nur, das Richtige für sich zu finden.

Uns ist es bei alledem wichtig, dass es den Menschen wirklich eine Lösung bzw. Mehrwert gibt und funktioniert.

Wir persönlich sind im Gesundheits-, Schönheits- und Fitnesssektor tätig und haben selbst unglaubliche Erfahrungen gemacht. Die wir mit anderen Menschen teilen und ihnen mit tollen Resultaten helfen.

Eine Grenze nach oben gibt es beim Verdienst nicht. Es geht von einem kleinen Nebenverdienst bis zu mehreren zehntausend Euro im Monat. Du kannst deine Gehalt selbst bestimmen, da es nur darauf ankommt, wie viel du dafür tun mochtest. Wo gibt es das schon, in der freien Arbeitswelt?

Du merkst schon, dass uns dieses Thema sehr fasziniert, weil es einfach eine riesen große Chance ist, für jeden, der mehr will.Du kannst es sogar online betreiben. Also auch langfristig kannst du so auf Reisen Geld verdienen.

Und wenn sich das jetzt mega interessant für dich anhört und du mehr und du mehr darüber erfahren möchtest, dann schreib uns unten ein Kommentar und wir melden uns bei dir.

 

Weltreise Finanzierung • Networkmarketing Family

Weltreise Finanzierung 2020 • #3 Affiliatemarketing/ monitarisierter Blog

Affilatemarketing ist eines der weit verbreitetsten Tipps, für eine Weltreise Finanzierung.Dabei sucht man sich eine spezielle Nische aus , eröffnet einen Blog in seinem Namen und gibt zu seinem Thema wertvolle Tipps und Tricks. Um dabei seine Affiliate Links seiner zu empfehlenden Produkte zu verteilen.

Hast du dich schon mal gefragt, wieso Blogger in ihren Produktberichten gerne zu Amazon & Co. verlinken? Das ist nicht nur ein netter Service, sondern die meisten Blogs leben allein von diesen Links. Für beide Seiten – Blogbetreiber sowie für deren Leser – ist das eine Win-Win-Situation. Denn es spricht ja nichts dagegen, wenn für ein hochwertiges Produkt, eine bequeme Möglichkeit zum Sofort-Kauf geboten bekommt.

Du erwähnst ein Produkt oder einen Service, verlinkst die Kaufmöglichkeit dazu und erhälst dafür eine kleine Vermittlungsprovision.

Außerdem benötigst du eine treue Community, die die dir idealerweise zu deinem Nischenthema folgt, damit sie den Wert für das genannte Produkt verstehen und im besten Fall darüber kaufen.

Wichtig: Bleibe bei deiner Berichterstattung ehrlich und objektiv.

#3.1 online Geld verdienen mit Werbebanner

Die Möglichkeiten gehen aber weit über das bereits erwähnte Affiliate-Marketing hinaus. So lassen sich beispielsweise Werbebanner in deinen Blog einbinden, die pro Klick Geld bringen.

#3.2 online Geld verdienen mit gesponsorte Beiträge

Bei dieser Variante schreibt der Blogger einen als Werbung gekennzeichneten Beitrag, der den Wünschen des Kunden entspricht. Hier sollte man zunächst abklären, ob dies in die eigene Philosophie des Blogs passt und wie viel gekaufte Beiträge deine Leser dir erlauben.

#3.3 online Geld verdienen mit Produktpreisvergleichsseite

Eine andere Möglichkeit ist es,sich Keyword spezifische Produkte für die einzelne Seiten gebaut werden zu suchen, wie z.B. Preisvergleichsseiten und somit den Wert der angegebenen Produkte hervorhebt, um die Kaufbereitschaft zu erhöhen.

ACHTUNG: Bei beiden Varianten sollte man sich aber gewisse SEO Kenntnisse aneignen, um sich das Ranking auf den ersten Seiten von Google zu sichern. Denn nur so ist dieses System erfolgsversprechend, wenn du nur auf diesem Wege deine Weltreise finanzieren möchtest.

Weltreise Finanzierung • Fly By Feet Blog

Weltreise Finanzierung 2020 • #4 Droppshipping

Droppschipping ist eine Art des Online-Handels, bei dem du als Onlinehändler Produkte in deinem Shop anbietest, ohne sie überhaupt selbst auf Lager zu haben. Falls ein Kunde so ein Produkt in deinem Shop bestellt, versendest du als Shopbetreiber das Produkt nicht selbst, sondern bestellst das Produkt (automatisiert) direkt beim Hersteller oder Großhändler, der es dann direkt zum Kunden schickt.

Der Vorteil dabei ist, dass du ein geringes Startkapital brauchst, da du wie oben beschrieben keine eigenen Produkte einkaufen musst..

Der Verkäufer, in diesem Falle du,verwaltet den Shop und versucht so viele potentielle Kunden wie möglich zu gewinnen.

Der Gewinn für dich ist dabei die Differenz zwischen dem Betrag, den der Großhändler für das Produkt berechnet und dem Betrag, den du selbst deinen Kunden in Rechnung stellt.

Auf der Verpackung findet sich (meist) kein Hinweis auf den Großhändler, sondern nur das Branding des Verkäufers – wenn überhaupt.

Weltreise Finanzierung 2020 • #5 Merchandise Shop

Merchandising ist die Kreation und der Verkauf verschiedenartigster Produkte unter Nutzung eines Brandings. Dabei ist es vorher natürlich um so wichtiger, eine eigene Marke, am besten online, für sich aufzubauen und die Hilfe von Social Media zu nutzen, um langfristig den Bekanntheitsgrad seines Brandings zu erhöhen.

Hierbei können die Produkte von Pullovern, T-Shirts, Kugelschreibern, Notizbüchern, Tassen ect. reichen, nur um eine kleine Idee zu geben, was du mit deiner Marke versehen kannst.

Langfristig gesehen auf jedenfall eine coole Möglichkeit, um seine Weltreise zu finanzieren und online sein Geld zu verdienen, auch wenn es nur ein kleiner Baustein des Ganzen ist.

Weltreise Finanzierung 2020 • #6 online Geld verdienen als Freelancer

 

Freelancer ist im Grunde der Oberbegriff für einen freien Mitarbeiter. Als Freelancer kannst du in den unterschiedlichsten Branchen arbeiten, besonders wenn du schon einige erworbene Fähigkeiten besitzt. Dazu gehören zum Beispiel Arbeiten, wie Texte schreiben, Webseiten für Unternehmen erstellen, Grafikdesign ect. Der Vorteil als Freelancer ist, dass du recht flexibel arbeiten kannst. Jedoch musst du natürlich selbst für deine Aufträge sorgen. Hast du gerade keinen Auftrag kannst du natürlich auch kein Geld verdienen.

So unterschiedlich wie die Projekte als Freelancer sind, ist auch die Bezahlung. Genau wie in einem „normalen“ Job auch hängt die Bezahlung natürlich vom Anspruch des Projektes ab, aber auch vom Umfang.

Letztendlich ist es aber wieder ein Zeit gegen Geld Spiel.

UNSERE EMPFEHLUNG: Wähle langfristig, lieber den Aufbau deiner eigenen Marke, um irgendwann passiv,also während du schläfst dein Geld zu verdienen um mehr Zeit zum Reisen zu haben.

Weltreise Finanzierung 2020 • #7 App entwickeln und verkaufen

Für alle die gern in ihrer Freizeit programmieren, kann es durchaus lukrativ sein, eine eigene App zu entwickeln und diese zu verkaufen. Mit einer App, lässt sich nicht nur über den Verkaufspreis Geld verdienen, sondern zum Beispiel auch über Werbeeinblendungen in der App. Genial oder?

Weltreise Finanzierung 2020 • #8 eigene Themes erstellen

 

Hast du ein Händchen für Design und für das Programmieren von Websites, kannst du dieses Talent nutzen, um nicht nur für dich selbst oder Kunden Websites zu entwickeln, sondern auch Themes für Nutzer eines bestimmten Content Management Systems. Wie zum Beispiel WordPress erstellen. 

Die Preise, die man für ein Theme verlangen kann, hängen vor allem vom Umfang und den Funktionen ab. Aber die Erstellung kann sich mit den richtigen Händchen auf jedenfall lohnen. 

Weltreise Finanzierung • Beispiel für Themes

Weltreise Finanzierung 2020 • #9 Fotos im Internet verkaufen

Hast du eine Website, wirst du sicherlich auch die ein oder andere Bilddatenbank kennen. Eventuell hast du sogar schon mal ein oder mehrere Bilder eingekauft oder ein zusätzliches Abomodel für Stockphotos, z.B. bei Adobe genutzt.

Oft werden für größere Werbeanzeigen Bilder im Internet eingekauft. Das kannst du dir zu nutze machen. Bist du du ein guter Fotograf, kannst du selbst bei den verschiedensten Bilddatenbanken mitmischen und so ein lukratives Nebeneinkommen aufbauen.

Die Verdienstmöglichkeiten sind bei Stockfotos sehr unterschiedlich. Die Preise können sich stark unterscheiden und sind abhängig von Faktoren, wie der Downloadgrößes eines Bildes, aber auch von der Höhe der Kommission durch die entsprechende Bilddatenbank. Mit dem Verkauf von Fotos, hat man durchaus die Möglichkeit, ein solides Einkommen aufzubauen. Dafür ist aber zunächst einiges an Arbeit, in den Aufbau eines umfangreichen und attraktiven Portfolios nötig.

Fazit

Online lässt sich heute schneller denn je ein Geschäftsmodell starten. Lösungen Out of the Box werden immer populärer. Wichtiger ist es jedoch auf die richtige Strategie zu setzen.

In den meisten Punkten die wir oben erwähnt haben geht ein Branding bzw.Social Media Kanal voraus, der dir auf so vielen Wegen Vorteile verschafft. Weltreise finanzieren durch online Geld verdienen ist heute einfacher als man denkt. Aber natürlich gehört dazu auch einiges an Einsatzbereitschaft und etwas Mut zur Entscheidung.

l

Hast du noch Fragen zum Thema Weltreise finanzieren durch online Geld verdienen?

Teile deine Gedanken und Fragen mit uns in den Kommentaren.

Danke sagt euer Ricardocool und eure Franziinnocent